Am Samstag, 05. Mai 2018 haben die Offiziere der Schützenbruderschaft wieder ihren traditionellen “Offiziersabend” veranstaltet. Der Feldwebel Tobias Kösters und der Fahnenoffizier Norbert Koch haben einen Planwagen mit Proviant besorgt. Es ging von der Bürgerhalle Haarbrück über Langenthal in Richtung Deisel.

Es wurde der “alte Deiselweg” genommen. Das Wetter spielte mit und so ging es der ersten Station Wülmersen entgegen. Zwischendurch waren erfahrende Treckerfreunde erforderlich. Ein Bolzen löste sich und mußte wieder eingesetzt werden.

In Wülmersen wurde ein kurze Rast  mit Zunahme des Proviants eingelegt. Es gab Mettwurst, Schmalzbrote und Brötchen.

Weiter ging die Fahrt Richtung Bad Karlshafen. Angekommen am Hessischen Hof wurden die Schützen von Ihren Frauen/Freundinnen erwartet.

Gemeinsam wurde ein leckeres Buffet geleert und manche Geschichte zum besten gehalten.

Ein rundum gelungener Tag.